Happy birthday Kinderfrei

Heute vor einem Monat, am 07. Juli 2011, ist das Buch erschienen. Und schon entwickelt es sich prächtig. Das Medieninteresse ist erfreulich groß; meinen ersten Radioauftritt (der gleichzeitig im Fernsehen übertragen wurde), habe ich bereits absolviert, weitere sind schon geplant. Besonders freut mich, dass das Buch bei den Lesern gut ankommt – nicht nur bei der eigentlichen Zielgruppe, den Kinderfreien, sondern auch bei Eltern. Am schönsten war jedoch bisher die Reaktion eines Lesers. „Wissen Sie“, sagte er, „ich habe ja manchmal schon fast so etwas wie ein schlechtes Gewissen, weil ich keine Kinder habe, ich frage mich, ob ich nicht doch etwas wesentliches versäume. Darum war Ihr Buch eine richtige Befreiung für mich.“ Da wird mir ganz warm um mein schwarzes Autorenherz. Darum: Happy birthday, Kinderfrei!

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.